Standard-Trainingspläne

 

Bei meinen Standardtrainingsplänen über 12 Wochen hast Du drei bis vier Trainingstage je Woche. Sie sind in verschiedenen Zielzeitabständen verfügbar, aus denen Du wählen kannst.

Bitte versuche, wenn Du noch nie mit einem Trainingsplan gearbeitet hast, nicht zu optimistisch zu sein. Wenn Du heute z.B. im Training 1:05:00 über 10km benötigst, bestelle Dir lieber den Trainingsplan für eine Zielzeit von 59 Minuten, nicht den für 54 Minuten.

 

Die Verantwortung Deiner Zielzeit trägst Du. Ich führe mit Dir kein Vorgespräch über Deine Ziele - entgegen der persönliche Trainingspläne. Bitte achte auch auf entsprechende Athletikübungen, diese sind bei den Standardplänen nicht enthalten.

 

Du wirst mit den Trainingsplänen abwechslungsreich trainieren und am Wettkampftag fit sein für Dein Ziel. Die Mischung aus Dauerläufen in verschiedenen Geschwindigkeiten und Tempoläufen schult Dein Tempogefühl und lässt Dich Dein Ziel sicher erreichen.

 

Preis:

5,- Euro.

 

 

Die Katze im Sack kaufen? Bei mir nicht! 

Damit Du weißt, wie meine Standardpläne aussehen, kannst Du Dir gerne den Musterplan herunterladen:

 

Download
Musterplan zum Download
DanPT.de HM Muster.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.9 KB

Hier geht´s zum Shop.

 

Deine Pläne mit der Rechnung kommen am nächsten Samstag per Mail.


Verfügbare Standard Trainingspläne:

 

Marathon-Zielzeiten:

4:59  -  4:44  -  4:29  -  4:14  -  3:59  -  3:49  -  3:39  -  3:29

 

Halbmarathon-Zielzeiten:

2:29  -  2:14  -  1:59  -  1:49  -  1:44  -  1:39  -  1:34

 

10KM-Zielzeiten:

1:14  -  1:09  -  1:04  -  0:59  -  0:54  -  0:49  -  0:44  -  0:39

 

 


Warum wähle die diese Zeitfenster?

Bei den langsamen Plänen sind das meine Zeiten, in denen ich glaube, dass die Distanz mit standardisiertem und systematischem Training zu schaffen ist, wenn keinen besonderen körperlichen Einschränkungen vorliegen.

Sollte das der Fall sein, wäre ein Plan eher individuell und ggf. mit einem Arzt abzustimmen.

 

Bei den schnelleren Zeiten bin ich davon überzeugt, dass persönliche Betreuung nötig ist, um das Ziel sicher zu schaffen. Sicherlich gibt es Athleten, die die 40 Minuten über 10km locker schaffen, aber das ist schon selten.

 

Fragen zum Plan?

Ich beantworte gerne Verständnisfragen zu meinen Standardplänen, bitte habt aber auch Verständnis, dass ich keine Trainingsfragen beantworten kann. Das kann ich nicht leisten und wäre total unfair gegenüber meinen betreuten Athleten. 

Trainingsfragen beantworte ich und Anleitung erhaltet Ihr bei den persönlichen Trainingsplänen.